Icom IC E90
Baofeng UV-3R
Kenwood TS-770E
Kenwood TS-830S
Kenwood TS-700S
YAESU FT897D
YAESU FTM10-E
YAESU FT817ND
Wellenausbreitung
Frequenz- und Wellenbereiche
Antennen
Funkwetter
Buchstabieralphabet
Q-Gruppen
Morsezeichen
DIG
AATiS
EPC
FT8
Technik Museum Berlin
Museum für Kommunikation
Kenwood TS-830S

Kenwood TS-830S

Mein Kurzwellentransceiver ist ein Kennwood TS-830S.

Momentan arbeite ich meist auf dem 20m-Band.

Der Transceiver ist in Hybridtechnik aufgebaut:
Empfänger mit Halbleitertechnik, im Sendeteil Senderöhren.




 

SP-30

Kenwood TS-830S 



Der TS-830S kann in folgenden Bändern betrieben werden:



160 m - Band
80 m - Band
40 m - Band
30 m - Band
20 m - Band
17 m - Band
12 m - Band
10 m - Band



 

Yaesu MD-200 A8X

Als Betriebsarten sind SSB und CW möglich

Zum Umfang gehören noch ein zusätzlicher externer Lautsprecher SP-30 und ein Antennenanpaßgerät AT-230.

Neben dem Original-Handmikrofon nutze ich als Standmikrofon ein Yaesu MD-200 A8X Mikrofon.




 

AT-230

Kurzwellenantenne

Als Antenne verwende ich eine modifizierte CB-Antenne / Vertikalantenne.