Icom IC E90
Baofeng UV-3R
Kenwood TS-770E
Kenwood TS-830S
Kenwood TS-700S
YAESU FT897D
YAESU FTM10-E
YAESU FT817ND
Wellenausbreitung
Frequenz- und Wellenbereiche
Antennen
Funkwetter
Buchstabieralphabet
Q-Gruppen
Morsezeichen
DIG
AATiS
EPC
FT8
Technik Museum Berlin
Museum für Kommunikation
Icom IC E90

Icom IC-E90

Das IC-E90 ist ein kleines, kompaktes Handfunkgerät für unterwegs.

Der leistungsstarke Tri-Bander (0,5 W kleine Leistung, 5 W normale Leistung) ermöglicht einen Sendebetrieb auf

- 2 m (144-146 MHz)
- 70 cm (430-440 MHz) sowie
- 6 m (50-52 MHz - in Deutschland ist hier derzeit kein FM-Sendebetrieb erlaubt).

Empfangsbetrieb ist von 495 kHz bis 999,990 MHz in AM, FM, WFM möglich.




 

IC-E90